Moderne Infrastruktur

Etablierte Verkehrswege und Direktlieferungsmechanismen in die meisten EU-Länder

Die Türkei ist eine natürliche Brücke zwischen Europa, Asien und Afrika. Durch das robuste Wirtschaftswachstum in der Türkei in den letzten zehn Jahren, haben sich öffentliche und private Infrastrukturinvestitionen in Transport, Telekommunikation und Energie deutlich verbessert. Aus diesem Grund hat Ankara als Hauptstadt im Herzen dieser Brücke eine starke Infrastruktur in Transport, Telekommunikation und Energie. Ankaras günstige geographische Lage ermöglicht es der Stadt als Drehscheibe für alle Transport, Telekommunikation und Energie-Netzwerke zu funktionieren. Mit ihrer neuen und hoch entwickelten, technischen Infrastruktur bietet die Stadt auch gut entwickelte und kostengünstige Verbindungen zu Seefahrtslinien, etablierten Verkehrswegen und Direktlieferungsmechanismen in die meisten EU-Länder.

  • Neue, hochentwickelte, technologische Infrastruktur in Transport, Telekommunikation und Energie
  • Gut entwickelte  und kostengünstige Verbindungen zu Seefahrtslinien
  • Vorteile des Eisenbahntransports nach Mittel- und Osteuropa
  • Etablierte Verkehrswege und Direktlieferungsmechanismen in die meisten EU-Länder
 

Corporation

Investment Support Office is one of the units of Ankara Development Agency under coordination of Ministry of Industry and Technology

 

Location

Aşağı Öveçler Mahallesi
1322. Cadde No: 11  
Çankaya/Ankara TURKEY
[View Map]

 

Contact

Phone: +90 312 310 03 00    
Fax: +90 312 309 34 07
Emailydo@ankaraka.org.tr

 

User menu

Baydar Bilişim.