WER WE SIND

Unsere Vision ist es, Ankara in das Technologie- und Wissenschaftszentrum der Türkei und Eurasien zu verwandeln

Entwicklungsagentur Ankara

Die Entwicklungsagentur Ankara (EAA) wurde unter Abstimmung mit dem Ministerium für Entwicklung als eigennützige Organisation gegründet. Die EAA ist eine dynamische Struktur mit schnellen und flexiblen Entscheidungsfindungen. Die EAA versammelt sich und kooperiert mit dem öffentlichen und privaten Sektor, nichtstaatlichen Organisationen der Region und lokalen und nationalen Verwaltungen.

Ihre Vision ist es, Ankara in ein Technologie- und Wissenschaftszentrum der Türkei und Eurasien im 21. Jahrhundert umzuwandeln und ihre Mission ist es, zu einem Zentrum zu werden, dass die Produktion und Umsetzung von Projekten und originalen Entwicklungsstrategien durch den Einsatz von weltweiten, innovativen und nachhaltigen Entwicklungsmodellen in Ankara, unterstützt.

Hauptaktivitäten der EAA:

  • Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen dem öffentlichen und privaten Sektor, lokalen Verwaltungen, Universitäten und Organisationen der Zivilgesellschaft;
  • Gewährleistung der korrekten und effizienten Verwendung von Ressourcen;
  • Beschleunigung der regionalen Entwicklung im Einklang mit den Grundsätzen und Richtlinien in den nationalen Entwicklungsplänen und -programmen durch die Mobilisation von lokalen Potenzialen;
  • Sorgt für Nachhaltigkeit für alle Dimensionen der Entwicklung;
  • Mildert inter/intra-regionale Disparitäten in Bezug auf die Entwicklung

Es gibt zwei Arten von Unterstützungen, die die Entwicklungsagentur Ankara ihrer Satzung entsprechend bereitstellen kann: finanzielle und technische Unterstützung. Finanzielle Unterstützungen werden in drei Gruppen als Unterstützung der Kreditzinsenunterstützung, zinsenfreie Kreditunterstützung, und direkte finanzielle Unterstützung aufgezählt. Direkte finanzielle Unterstützungen werden in drei Formen implementiert: Einladung zur Angebotsabgabe, geführte Projektunterstützung sowie direkte Tätigkeitsunterstützung. Die Agentur kann sich, wenn erforderlich, für eine finanzielle Unterstützung dafür entscheiden,  die Methode der "Eingeschränkten Einladung zur Angebotsabgabe" umzusetzen.

Die Regeln und Bedingungen jeder Art der Unterstützung sind unterschiedlich. Diese Regeln werden im Programmführer vorgestellt, die speziell für jedes Förderprogramm vorbereitet wurden.

Agentur zur Förderung von Investitionen

Die Agentur zur Förderung von Investitionen (AFI) ist eine der Abteilungen der Entwicklungsagentur Ankara, einem lokalen autonomen Regierungsgremium in der türkischen Hauptstadt Ankara. Die AFI ist die erste Anlaufstelle für geschäftliche Bedürfnisse in Ankara. Office bietet auch lokale Beratung sowie Informationen und Erleichterung in jeder Phase Ihrer Investition. Deshalb wurde die AFI mit hoher Fachkompetenz ausgestattet und funktioniert als Unterstützerin der lokalen Akteure, Koordinatoren und Förderer in der Region. Die AFI soll durch die Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen dem öffentlichen Sektor, der Privatwirtschaft und nichtstaatlichen Organisationen die regionale Entwicklung beschleunigen.

Die Agentur zur Förderung von Investitionen bietet lokale Informationen, Beratung und bürokratische Unterstützung für lokale und ausländischen Investoren und Geschäftsleute. Wir helfen ihnen, ihre Geschäfte und Geschäftsbeziehungen in Ankara zu erweitern. Neben unseren Beratungsleistungen sind wir auch verantwortlich für die Einführung und Präsentation von Ankara und seinem wirtschaftlichen Umfeld an Geschäftsleute, mögliche Investoren und Medien von staatlichen Behörden und Privatunternehmen. Diese Aktivitäten helfen uns, Geschäfts- und Projektpartnerschaften zwischen in- und ausländischen Unternehmen zu generieren.

Wir arbeiten eng mit vielen lokalen Einrichtungen wie dem Regierungspräsidium Ankara, der Handelskammer Ankara, der Industriekammer Ankara, Universitäten, staatlichen Organisationen (SO), nichtstaatlichen Organisationen (NSO), Industriegruppen, organisierten Industriezonen (OIZ), Technoparks (Wissenschaftsparks), internationalen Organisationen und vielen anderen Betroffenen zusammen. Außerdem arbeiten wir enger Abstimmung mit nationalen Organisationen und mit allen anderen 25 Entwicklungsagenturen und ihren Investitionen unterstützenden Büros. Die Agentur zur Förderung von Investitionen hat daher ein sehr großes und mächtiges Netzwerk.
Die AFI besteht aus einem Abteilungskoordinator und drei Experten, die Informationsdienste, bürokratische Hilfe und Promotionsdienstleistungen gewährleisten. Die Teammitglieder haben Erfahrung in Investitionsförderungen und Beratung, staatlichen Förderungen, im Unternehmertum, Innovation, Forschung und Entwicklung, Beschäftigung, Wachstum und regionaler Entwicklung. Daher verfolgen sie zwei Hauptziele:

  • Den Türkei-2023 Visionsplan, insbesondere in den Bereichen Investitionen, Unternehmertum, Innovation, Forschung und Entwicklung, Beschäftigung, Wachstum und regionale Entwicklung zu fördern;
  • In Bezug auf das erste Ziel, eine angemessene wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rendite für unsere Ansprechpartner zu erzielen.  

Dienstleistungen

 

Corporation

Ankara Development Agency
Investment Support Office

 

Location

Aşağı Öveçler Mahallesi
1322. Cadde No: 11  
Çankaya/Ankara TURKEY
[View Map]

 

Contact

Phone: +90 312 310 03 00    
Fax: +90 312 309 34 07
Emailydo@ankaraka.org.tr

 

User menu

Baydar Bilişim.